E.F. Schumacher-Gesellschaft für Politische Ökologie e.V.

Anschriftlogo-efschumacher-gesellschaft

Situlistr. 73 – 75
80939 München

Kontakt Ansprechpartner

Mail: info@e-f-schumacher-gesellschaft.de
Telefon: 089/32462951
1. Vorsitzender: Prof. Dr. Ernst Schrimpff
2. Vorsitzende: Isabella Barbagallo

Internetauftritt

www.e-f-schumacher-gesellschaft.de

Ziele und Aktivitäten der EFSG

Unser Anliegen ist das Gedankengut von Ernst Friedrich Schumacher (Autor des Buches „Small is beautiful“) lebendig zu halten und für unsere Zeit zu aktualisieren.
Die Ziele der E.F. Schumacher-Gesellschaft sind weit gesteckt und reichen in alle Bereiche unseres Lebens. Im Einzelnen zählen dazu:

  • Die Suche nach einer nachhaltigen und sozial-verträglichen Wirtschaftsweise, die die natürlichen Lebensgrundlagen achtet,

  • die Energiewende von der fossil-nuklearen hin zur solaren Energievollversorgung,
  • die Wende von industrieller, lebensfeindlicher Landwirtschaft zu sanftem, naturnahen Landbau,
  • die Förderung von “menschlicher” Bildung, die  Erkenntnis und tatsächliches Verhalten in Übereinstimmung bringt,
  • Selbstbegrenzung, Einfachheit und Entschleunigung als Leitidee für gutes Leben.
  • Beispiele Gegenwärtiger Aktivitäten:
  • Das Schumacher-Forum mit regelmäßigen Vortragsveranstaltungen
  • Infobrief zur politischen Ökologie: „Small is Beautiful“
  • Vorträge und Zukunftswerkstatt der EFSG zu „Banken, Wirtschaft und Ethik“
  • Kooperation mit Solarinitiativen und Vernetzung Nachhaltigkeitsvereine
  • Einführung Erneuerbarer Energien in der Republik Kongo